Claudia Pautz

Autorin • Podcasterin • Inselverliebte

Die Autorin

Seit 2004 schreibt Claudia Pautz für Unternehmen, Verlage und für sich selbst. Dazu gehörten bisher neben Imagetexten und Werbebotschaften auch Ghostwritings, Reiseführer (Gräfe und Unzer, ADAC) und Zweitreiseführer (Gmeiner Verlag, ScottyScout). Immer mit einem Hauch pommerschem Charme, einer gesunden Portion Gefühl und viel Erfahrung.
Seit 2020 widmet sie sich zunehmend dem kreativen, erzählerischen Schreiben.

Die Podcasterin

Für den inselverliebt Podcast lädt Claudia Pautz seit 2018 Usedomer und Usedom-Liebhaber zu interessanten Gesprächen nach Bansin ein. Immer geht es ihr dabei um den Menschen und dessen Erfahrungen mit der Urlaubsregion und der Heimat „Usedom“.
Gemeinsam mit der Schriftstellerin Regina Faerber arbeitet sie derzeit an einem weiteren Podcast-Projekt.

Vita

Claudia Pautz wurde 1976 in Wolgast, dem Tor zur Insel Usedom, geboren. In der 5. Generation lebt ihre Familie auf Usedom. Die Kindheit und Schulzeit verbrachte sie in Ahlbeck. Nach dem Abitur 1994 studierte sie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald Lehramt Biologie und Geografie. Ein Studium der Informatik mit Schwerpunkt Internet folgte.
2004 gründete sie ihre erste Firma, ein IT-Unternehmen.
2010 gab sie den ihr zu technisch gewordenen Beruf auf und arbeitete bis 2013 als Marketing-Assistentin in der Tourismusbranche.
Während dieser Zeit startete sie den Blog „Sturmzeitgeschichten“ und gab dem künstlerischen Schreiben, das sie seit ihrer Kindheit begleitete, einen öffentlichen Raum. Bald wuchs ihre Leserschaft zu einer Fangemeinde heran, der sie 2016 den Namen „inselverliebt Usedom“ gab. Heute ist „inselverliebt Usedom“ u.a. eine Manufaktur, die nachhaltige Produkte für Usedom-Liebhaber produziert. Über die inselverliebt App verschickt Claudia Pautz täglich Morgenbilder und Worte. Hier finden sich auch der inselverliebt Podcast und Usedoms schönste Ausflugsziele.
2013 gründete sie in Bansin ein Kreativbüro und war unter anderem für die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin tätig.
Ab 2014 folgten Veröffentlichungen von Texten, Reiseführern und Zweitreiseführern bei verschiedenen Verlagen.
Seit 2017 widmet sich ausschließlich „inselverliebt Usedom“ und dem Schreiben.
Claudia Pautz lebt und arbeitet in Bansin.

Veröffentlichungen

2014
„Ein Jahr auf Usedom“ – Bildband – NUN Usedom – 12 Begleittexte

2015
„Oder-Neiße Radführer“ – Scotty Scout – Usedom-Texte

2016
„Ein Jahr auf Usedom – Erinnerungen“ – Bildband – NUN Usedom – 12 Begleittexte

2018
ADAC Reiseführer Usedom – Gräfe & Unzer – gemeinsam mit Rolf Goetz
ADAC Reiseführer Plus – Gräfe & Unzer – Magazinteil

2019
„Usedom – Lieblingsplätze zum Entdecken“- Gmeiner Verlag

2020
ADAC Reiseführer – Gräfe & Unzer

Kontakt

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu